Willkommen!

Seit 1.5.2020 darf ich als Stadträtin der Fraktion Die Grünen/Rosa Liste die Münchner Stadtpolitik mitbestimmen.

Meine Motivation?

1. als Hausärztin möchte ich kompetente Gesundheitspolitik für unsere Stadt machen. Viel zu oft wird Gesundheitspolitik von Leuten  gemacht, die nur theoretische Ahnung von Gesundheit haben. Ich arbeite in der Praxis Tag für Tag in unserem Gesundheitssystem, ich betreue ein Altenheim und habe jahrelange Erfahrung als Ärztin in der Klinik. Ich spüre die Konsequenzen, die unsere Politik für Patientinnen und Patienten und ihre Angehörigen sowie das medizinische Personal hat, am eigenen Leib.

2. wenn mich in zwanzig Jahren meine Kinder fragen „Was hast du eigentlich getan, als es um unser Recht auf eine Zukunft ging?“, möchte ich sagen können, dass ich mich mit aller Kraft für eine friedliche, offene Gesellschaft eingesetzt habe, dass ich mich mit aller Kraft gegen den Klimawandel gestellt habe und dafür, dass wir als Gesellschaft das Ruder noch herumreißen können.

Auf dieser Seite erfahren Sie mehr über mich und meine Themen, außerdem schreibe ich ab und zu etwas über aktuelle Themen oder Termine, die Sie interessieren könnten.

Aus Gründen der Barrierefreiheit verzichte ich auf meiner Seite auf das Gendersternchen.
Allen Menschen, die sich nicht dem binären Geschlechtersystem zugehörig fühlen, möchte ich sagen: „Sie sind ausdrücklich ebenfalls angesprochen. Die Queerpolitik liegt mir sehr am Herzen und ich hoffe, dass wir bald auch auf sprachlicher Ebene eine Möglichkeit bekommen, echte Gleichberechtigung und Inklusion unter einen Hut zu bekommen.“